• Jungenarbeitskreis
    Jungenarbeitskreis

    Was brauchen Jungen?

  • Jungen*arbeit
    Jungen*arbeit

    Was ist ein Junge*?

  • Jungen*arbeit
    Jungen*arbeit

    No risk, no fun

  • Jungen*camp
    Jungen*camp

    Eltze 2022

Gendersternchen in der Jungen*arbeit

Wir benutzen ab 2022 das Gendesternchen in der Jungen*arbeit, um Jungen* in all ihrer Vielfalt anzusprechen, egal wie sie sich fühlen, stylen oder welchen Interessen sie nachgehen.

Die Strahlen des Sternchens, die in verschiedene Richtungen zeigen, stehen für diese Vielfalt.

Das Gendersternchen weicht traditionelle Vorstellungen von rein weiblichen und rein männlichen Geschlechterrollen auf, die bei Verwendung von weiblichen und männlichen Sprachformen bestehen bleiben. Das Gendersternchen trägt zu einer inklusiven Sprache bei.

Jungen*arbeitkreis

AK Action

Der Arbeitskreis entstand vor über 25 Jahren durch Mitarbeiter* aus Jugendfreizeiteinrichtungen im ehemaligen Landkreis Hannover.

Etwa 10 Mitglieder* treffen sich 4-5 mal im Jahr an wechselnden Orten in der Region. Die Koordination und Leitung wechseln umschichtig. Jedes Jahr veranstaltet der Arbeitskreis ein Aktionscamp für Jungen.

Termine

Icon104a

JAK 23.02.23 um 10:00 Uhr
Jugendtreff NB, Am Ortfelde 74 c, Isernhagen NB

FOBI No risk no fun 24.11.2022, 10-16:30 Uhr
Hemmingen, Jugendkulturhaus 

Jungen*aktionscamp 2023 Fr., 2.- So., 4. Juli 2023
auf dem Jugendzeltplatz Eltze 
Weitere Infos ab Dezember 2022 auf www.team-jugendarbeit.de oder bei den teilnehmenden Einrichtungen des Jungen*arbeitskreises.

 

 

Jungen*arbeit Karte

region

Boy´s Day

Boysday

 

 

 

Aktuelles zum nächsten Boy´Day

Beratung

Gegen sexualisierte Gewalt an Jungen und männlichen Jugendlichen
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag von 13.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr

Beratungsstelle Anstoß in Hannover

h logo250px

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig für den Betrieb der Seite (Sessioncookies), während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.